Projektbeschreibung

Wissenstest & Quiz



denkmal aktiv 2016-17
 
Mühlen – Beispiele der Nutzung früher und heute

 

 

 
 

Historische Karten mit den Mühlen - Hellbraumühle (jetzt Karlsmühle), Mittermühle(jetzt Winklermühle), Angermühle(jetzt Brodmühle) - und aktuelles Luftbild vom Westen Ingolstadts (DOK, Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern)

Nachgezeichneter Verlauf der Schutter - fast unverändert im Lauf der Zeit - DOK, Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern
 
 

 
Das Wasserrad der Brodmühle an der Schutter (Aufnahme 10/2016)
 

Bei denkmal-aktiv beschäftigen sich Schüler mit Fragen um das deutsche Kulturerbe: Kreativ und im Team suchen Schüler Antworten, warum solche Denkmäler erhalten werden sollten, und entwickeln Ideen, dass diese Bauwerke von der Öffentlichkeit stärker beachtet werden. Übergeordnetes Ziel im Verbund 2016/17 war das "Steinerne Erbe": Bauten der Römerzeit, regionaltypische Bauwerke wie das Jurahaus mit steinernem Dach, und Mühlen im Raum Altmühl-Donau als Kulturdenkmale und ehemalige Hi-Tech-Standorte mit Nutzungsänderungen im Lauf der Zeit und ihrer aktuellen Nutzung.

 
  • Besuch im Klostermühlenmuseum in Thierhaupten - Film
  • Weitere Materialien demnächst
 
 
 
 
Bei denkmal-aktiv beschäftigen sich Schüler mit Fragen um das deutsche Kulturerbe: Kreativ und im Team suchen Schüler Antworten, warum solche Denkmäler erhalten werden sollten, und versuchen daran zu arbeiten, dass diese Bauwerke von der Öffentlichkeit stärker beachtet werden.